Logo - Honndorf Optik
Einmal im Jahr zum Optiker

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 09:00 - 13:00 / 14:30 - 18:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

FON: 0231/337197

 

 

 

 

 

Halten sie ihren Kopf schief und wissen nicht warum?

Das Schiefhalten des Kopfes kann durch ein muskuläres Ungleichgewicht der Augen entstehen. Das passiert insbesondere, wenn eine Abweichung der Muskulatur für die vertikale Blickrichtung vorliegt. Zum Ausgleich wird der Kopf schief gehalten um in beiden Augen die gleichen Bilder zu erzeugen, die im Gehirn zusammengebracht (fusioniert) werden müssen.

Wie kann das gemessen werden?

Die Messung wird bei Augenoptikern vorgenommen, die diese spezielle Methode erlernt haben. Eine Messung bei Honndorf Optik  dauert ca. eine halbe Stunde und ist nach Terminabsprache möglich.  Oft ist es so, dass sich die Kopfhaltung spontan schon mit einer Probierbrille verbessert und man sehen kann, ob die Korrektur mit einer Brille Sinn macht.

Wie funktioniert eine Prismenbrille?

Prismenbrillen werden bei Störungen des beidäugigen Sehens verordnet. Eine Prismenbrille hilft, das muskuläre Ungleichgewicht der äußeren Augenmuskeln wieder herzustellen und verhindert das Entstehen von Kopfzwangshaltungen. Deshalb enthalten prismatische Brillengläser neben ihrer Korrektionswirkung noch Abschnitte eines Prismas. Durch diese Prismenanteile sind Prismenbrillen dazu in der Lage, das Bild eines fixierten Gegenstandes so zu verschieben, dass es auf Netzhautbereiche fällt, die fusioniert werden können. So wird trotz der Fehlstellung der Augen ein beidäugiges Sehen von Einzelbildern ermöglicht und der Kopf kann wieder gerade gehalten werden.

Prismengläser für welche Brillenarten?

Prismengläser können für fast alle Korrektionsbrillenarten und die unterschiedlichsten Sehanforderungen genutzt werden. Die prismatische Wirkung kann mit der Korrektionswirkung für die Fehlsichtigkeiten: Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Alterssichtigkeit kombiniert werden. Prismengläser können sowohl als Einstärkengläser als auch als Mehrstärkengläser hergestellt werden. Das bedeutet also, dass auch für Gleitsichtbrillen oder spezielle Bildschirmbrillen prismatische Brillengläser hergestellt werden können.

Welche Vorteile haben  Prismenbrillen?

Schulter-, Kopf- und Nackenbeschwerden werden beim Tragen von Prismenbrillen nahezu verschwinden, weil eine natürlichere Körperhaltung erreicht wird.

 Mit welchen Kosten müssen sie rechnen?

Die Messung kostet bei Honndorf Optik 30,-Euro. Hiernach kann entschieden werden, ob eine Brille angefertigt werden soll. Der Aufpreis für den Spezialschliff kostet ca. 50,-/Glas und kann natürlich nur bei einer Neuanfertigung von Brillengläsern berücksichtigt werden.

Vereinbaren sie einen Termin zum Prismen-Sehtest unter 0231/337197 oder über das Kontaktformular.

 

Nach oben

Brille